Informationen aus dem Hort vom 16.07.2020

Liebe Eltern,

in den Sommerferien haben wir weiterhin einen eingeschränkten Regelbetrieb und müssen in festen Gruppen arbeiten und auch die Angebote in diesen durchführen. Ihre Kinder sind in folgenden Gruppen eingeteilt:

A         Biber und Spatzen

B         Igel und Eulen

C         Hasen, Eichhörnchen, Füchse und Dachse

D         neue Füchse und Dachse ab 17.08.2020

Bitte denken sie daran, in den Ferien ist der Hort von 7.00 – 16.30 Uhr geöffnet. Wir bieten in den Sommerferien auch Mittagessen an, in unterschiedlichen Räumen für die oben genannten Gruppen. Die Abmeldung des Mittagessens kann bis 7.45 Uhr am gleichen Tag bei Alexmenü erfolgen.

Um eine größtmögliche Kontaktminimierung aufrecht zu halten, bitten wir Sie herzlich den Hort nur in Ausnahmefällen, das heißt nur mit dringenden und begründeten Anliegen zu betreten. Die Eltern der zukünftigen Erstklässler bringen bitte Ihr Kind mit den notwendigen Abstandsregelungen und Hygieneregeln zum Fuchs- und Dachshortraum und übergeben Ihr Kind Frau Peinelt oder Frau Gradowska persönlich. Die Möglichkeit der Händedesinfektion finden Sie direkt im Eingangsbereich. Sie als Eltern sollten bitte im Haus einen Mund- und Nasenschutz tragen.

Die Hortbescheinigung wird weiterhin geführt, in der Anlage befinden Sie die Bescheinigung vor und nach unserer Schließzeit, d.h. vom 16.07. – 31.07. und vom 17.08. – 26.08.2020. Ihre Kinder müssen frei von Erkältungssymptomen sein. Sie als Eltern haben täglich schriftlich vor Beginn der Einrichtung zu versichern, dass Ihr Kind / Ihre Kinder keine Erkältungssymptome wie Husten oder Fieber haben. Bitte legen Sie das Formular in den Rucksack Ihres Kindes, da wir nicht alle Eltern sehen und einige Kinder auch alleine nach Hause gehen.

Wir wünschen uns schöne erlebnisreiche Ferien, allen einen erholsamen Urlaub und den neuen Füchsen und Dachsen einen guten Start.

Mit besten Grüßen

   Doris Röttger

Mehr als du glaubst –
Miteinander leben und lernen

Schule ist mehr als du glaubst! Wir sind eine katholische, zweizügige Grundschule. In einer anregenden Umgebung, einem friedvollen und respektvollen Umgang untereinander, sind wir bestrebt, mit Freude und Begeisterung den kleinen und großen Wundern des Lebens in vielfältiger Weise auf die Spur zu kommen.

Wir alle, Kinder wie Erwachsene, sind jeden Tag neu eingeladen: Miteinander und voneinander zu leben und zu lernen.

Nicht verpassen!

15
Jul

Ausgabe der Schülerbriefe

16
Jul

Sommerferien